Entnickeln / Entchromen, wer weiß mehr

Benutzeravatar
martin könig
Beiträge: 29
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 14:48
Wohnort: Baden

Entnickeln / Entchromen, wer weiß mehr

Beitragvon martin könig » Di 27. Apr 2010, 21:31

Hallo,

kann mir jemand helfen ?
Wie kann man schnell und einfach einen Tank (Messing) einer Starklichtlampe entnickeln/ entchromen ??

Glasperlenstrahlen, Chemie, schleifen, ....

Hab von dieser Materie absolut (bisher) keinen Plan

Gruß

Martin
geocachender petroleuchter :zelt:

Benutzeravatar
Rolf
Beiträge: 246
Registriert: Sa 20. Mär 2010, 17:33
Wohnort: Mitten im Pott

Re: Entnickeln / Entchromen, wer weiß mehr

Beitragvon Rolf » Di 27. Apr 2010, 22:01

Hallo,

kann mir jemand helfen ?
Wie kann man schnell und einfach einen Tank (Messing) einer Starklichtlampe entnickeln/ entchromen ??

Glasperlenstrahlen, Chemie, schleifen, ....

Hab von dieser Materie absolut (bisher) keinen Plan

Gruß

Martin
Hallo Martin,
frage doch einfach unseren Januch, denn der ist Spezialist für solche Arbeiten.
GRuß Rolf

Benutzeravatar
Andokai
Beiträge: 54
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 08:13
Wohnort: 34582 Borken

Re: Entnickeln / Entchromen, wer weiß mehr

Beitragvon Andokai » Fr 30. Apr 2010, 18:24

Also Scleifen geht zwar, aber ist ne Sau Arbeit!!!
Gruß Andy

Öle
Beiträge: 30
Registriert: Di 23. Mär 2010, 23:44

Re: Entnickeln / Entchromen, wer weiß mehr

Beitragvon Öle » Fr 30. Apr 2010, 21:02

hallo
also zitronensäure holt bei mir regelmäßig den chrom und nickel runter,
oder elektrolytisch, mit 12v autoladegerät.
gruß olaf

Benutzeravatar
martin könig
Beiträge: 29
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 14:48
Wohnort: Baden

Re: Entnickeln / Entchromen, wer weiß mehr

Beitragvon martin könig » Sa 1. Mai 2010, 08:11

Hallo öle,

das mit dem elektrolytischen Zeugs hört sich interessant an, kannst du mir mehr darüber verraten ??

Gruß

Martin
geocachender petroleuchter :zelt:

Benutzeravatar
Andokai
Beiträge: 54
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 08:13
Wohnort: 34582 Borken

Re: Entnickeln / Entchromen, wer weiß mehr

Beitragvon Andokai » So 2. Mai 2010, 08:58

Ja öle...schreib mal! Nur mit Zitronensäure hat sich bei meiner BW PX nichts getan. Ist nur sauber geworden und ich hab fast 2 Tage gewartet. ...
Gruß Andy

Benutzeravatar
Bommel
Beiträge: 109
Registriert: Sa 20. Mär 2010, 15:26
Wohnort: Schleswig Holstein
Kontaktdaten:

Re: Entnickeln / Entchromen, wer weiß mehr

Beitragvon Bommel » So 2. Mai 2010, 09:41

Moin,

Zitronensäure wirkt dann (meine Erfahrungen), wenn die Nickelschicht ohnehin schon angegriffen ist.
Ich habe neulich einen alten PX Tank gereinigt, damit ich ihn löten kann.
Da löste siche nach und nach die Nickelschicht, ein bisschen Kupfer war zu sehen.
Wenn man nun polieren würde, dann könnte man die Kuperschicht zum Vorschein holen.

Mit 'elektrischer' Unterstützug geht das sicher besser und schneller, aber das überlasse ich lieber den Profis.
Denn wehe die Mischung stimmt nicht, die Spannung usw., dann haben die Teile schneller Schaden genommen als einem lieb ist.
Dann ist guter Rat teuer. Die Firmen die sich damit auskennen bitten meist auch darum keine Vorarbeiten selber zu übernehmen.
Damit ein gutes Ergebnis gewährleistet ist.
Gruss Bommel

Bild

Wino
Beiträge: 42
Registriert: Di 27. Jan 2015, 20:30
Wohnort: Hamburg

Re: Entnickeln / Entchromen, wer weiß mehr

Beitragvon Wino » Di 22. Sep 2015, 19:27

Hallo zusammen,

ich stehe gerade vor der gleichen Aufgabe und die Antworten oben sind nicht so richtig erschöpfend. Wie könnte ich den galvanisch entwickeln?

Viele Grüße,
Götz

Benutzeravatar
Wen1g
Beiträge: 41
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 22:21
Wohnort: Molfsee

Re: Entnickeln / Entchromen, wer weiß mehr

Beitragvon Wen1g » Mi 23. Sep 2015, 20:02

Frag mal januch, der ist der Profi dadrinn.
Wenns kracht und rummst und brennt dann hat wer was verpennt. :burner:

Mfg Grischa


phpbb 3.1 style

Zurück zu „Hilfe und Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron